Vorderansicht eines Canvas Club Zeltes in Oman

Glamping

Fernab von Hotels und den umliegenden Dörfern errichten wir unser privates Glamping Camp. Inmitten der Dünenlandschaften der Wahiba Wüste erleben Sie Glamping hautnah. Ihre Unterkunft für die Nacht ist ein liebevoll ausgestattes Zelt. Viele kleine Details verleihen dem Zelt einen traditionell orientalischen Flair. Am Abend genießen Sie die Ruhe am Lagerfeuer und den funkelden Sternehimmel über Ihnen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser 5-köpfiges Team um Campmanager Ali. Bei frisch gebackenem Brot und arabischen Köstlichkeiten können Sie den Geschichten der Wüste lauschen. Erleben Sie ein unvergessliches Glamping Erlebnis inmitten der Wahiba Wüste!

Die Glamping-Zelte im Detail

Unsere Luxuszelte bieten ein einzigartiges Campingerlebnis mit einem Hauch von Glamour. Die Zelte aus nachhaltigen Materialen kombinieren die Einfachheit des traditionellen Campings mit dem Komfort eines Hotelzimmers. Mit luxuriösen Annehmlichkeiten, großzügigen Innenräumen und atemberaubenden Aussichten bieten diese Zelte ein unvergessliches Outdoor-Abenteuer.

Zelt

Zelt

Canvas Club Logo
Bett

Bett

Canvas Club Logo
Badezelt

Badezelt

Canvas Club Logo
Majlis

Majlis

Canvas Club Logo

Ihr Glamping Erlebnis mit Canvas Club

Step 1

GUT FESTHALTEN!

1 GUT FESTHALTEN!

Fahren Sie mit dem Landcruiser Jeep durch unberührte Dünenlandschaften und vorbei an freilaufenden Kamelen, 30 km tief in die wunderschöne Wahiba Sands Wüste.

Step 2

UMSTEIGEN, BITTE!

2 UMSTEIGEN, BITTE!

Es gibt nur eine stilvolle Art und Weise, ein traditionelles Beduinenlager zu erreichen: Auf einem Kamel! Steigen Sie also auf den Rücken eines Kamels, und schon geht es in einer bequemen Schaukelbewegung dem Sonnenuntergang und dem Camp entgegen. Währenddessen wird Ihr Gepäck sicher mit dem Jeep zum Camp gebracht.

Step 3

Kamele mit Reiter hinter Glamping Zelten in der Wueste

3 NÄCHSTER HALT: DÜNEN!

Auf einer Sanddüne oberhalb des Camps empfängt Sie der Camp Manager und Sie können einen ersten Blick auf Ihr Zuhause für die kommende Nacht werfen. Lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit der Wüste.

Step 4

ENDSPURT!

4 ENDSPURT!

Fast angekommen, nur noch ein kurzer Ritt mit dem Kamel die Düne hinunter. Hier befindet sich das eigens für Sie errichtete Luxuscamp, bestehend aus einem Schlafzelt, einem Majlis-Zelt zum Entspannen und einem Badezimmer-Zelt unter freiem Himmel. Für einen Welcome Drink und alle weiteren Wünsche stehen Ihnen unser Team zur Verfügung.

Step 5

LAGERFEUER DELUXE

5 LAGERFEUER DELUXE

Setzen Sie sich ans Lagerfeuer, beobachten Sie das Live-Cooking und genießen Sie die unvergleichliche Atmosphäre im Camp im Dämmerlicht - fast wie bei einem Candlelight-Dinner. Über Ihnen garantiert der spektakuläre Sternenhimmel für ein unvergessliches Open-Air-Erlebnis.

Step 6

WÜSTENMORGEN

6 WÜSTENMORGEN

Wachen Sie auf nach dem friedlichsten Schlaf, den Sie je erlebt haben. Das Camp-Team bereitet Ihnen bereits einen leckeren Obstsalat und ein Omelett vor, damit Sie den Tag richtig beginnen können. Genießen Sie noch ein paar Stunden in der wunderschönen Wüste, bevor Sie das Camp verlassen.

Fragen Sie jetzt ihre Glamping Übernachtung an

Rezepte von der Großmutter

Ali, geht zurück ins Küchenzelt, wo Faheem, Russel und Abdul bereits dabei sind, das Essen vorzubereiten. Faheem knetet den Teig für sein frisches Fladenbrot. Anschließend rollt er es am Feuer aus und bäckt es. Abdul bereitet derweil das Hühnchen vor, welches unter der Glut des Lagerfeuers mit Gemüse und frischem Thymian gegart wird. Im Team werden die Gerichte zubereitet, die jeder Einzelne zu Hause kennen und lieben gelernt hat. Die Zutaten werden täglich frisch auf den lokalen Märkten eingekauft.

Ohne Schlips und Fliege

Canvas Club setzt seit Beginn darauf, seinem Team in der Wüste keinerlei Vorgaben zu machen. Jeder soll sich komplett so geben, wie er ist! Neben dem erlernten kleinen Einmaleins des Hotelservices soll gelacht, Persönliches erzählt und eben auch die eigenen Rezepte gekocht werden. Es sind die Einblicke in den Alltag in der Wüste und die Legenden über besondere Kamele, die zum Nachdenken anregen.

Ali am Kochen in der Wüste Omans

Zeit ist der neue Luxus

Und genau diese Zeit findet man in der Wüste zur Genüge. Im Canvas Club Glamping Camp gibt es Solarbetrieb. Außerdem gibt es weder Quad Bikes noch Handyempfang. Jeder Gast entscheidet selbst, wie er seine kostbare Zeit nutzen möchte. Vielleicht zurückgezogen mit den Liebsten oder beim Karten spielen im Majlis. Vielleicht ist es auch der perfekte Moment für das Buch, welches schon lange gelesen werden will. Und wer Lust hat, kann den Geschichten des Teams lauschen. Bekommen Sie so eine Einblick in die Traditionen und Bräuche. Nicht allzu selten hilft genau dieser Austausch zu Entspannen und sich neu zu finden.

Canvas Club Privatcamp Nacht Sternen Teleskop Wahiba Wüste Oman

Das Team vor Ort

Maik

General Manager

Maik

Für den gebürtigen Kölner sind Oman und die Wahiba Wüste über die Jahre zur Heimat geworden.

Maik hat das Team zusammegestellt, mit welchem er seitdem Hand in Hand arbeitet. Gemeinsam verwirklichen sie die Canvas Club Philosophie, nämlich dass die Gäste sich heimisch fühlen. Außerdem sorgte er mit dafür, dass sich Canvas Club Glamping in Oman als Marktführer etabliert hat.

Nach ein paar Tagen in seinem Büro in Muscat zieht es ihn oft wieder in die Wüste. Dort betreut er auch heute noch viele Buchungen persönlich. Dabei freut er sich seine Erfahrungen aus dem Sultanat Oman mit den Gästen teilen zu können.

Ali

Camp Manager

Ali

Ali ist seit der ersten Stunde Teil des Canvas Club Teams. Er blickt auf über 15 Jahre Erfahrung in der Wüste zurück. Seine tiefe Liebe für das Leben, die Natur und die Stille der Wüste ziehen einen sofort in seinen Bann. Wenn man eine Frage hat, dann kann Ali sie mit Sicherheit beantworten. Mit Weisheiten und Geschichten aus dem Leben inspiriert er sein Umfeld.  Für viele sind die Gespräche mit Ali oft ein einprägsames Erlebnis. Sie sind ein Puzzleteil von dem ganzen Canvas Club Glamping Erlebnis.

2018 hat der Filmer Marko Roth die Begegnung mit Ali in einem Kurzfilm eingefangen. Komplett ohne jedes Skript drehte er den Kurzfilm “The Encounter”. Der Film spiegelt den Mensch Ali wieder. Gleichzeitig bekommt man einen Einblick in das  Erlebnis der Wüste. Besser hätte man das Zusammenspiel wohl nicht auf Kamera einfangen können.

Abdul

Abdul

Der Bruder von Hussain und langer Freund von Ali ist der Älteste im Team. Außerdem kann er die Wüste seit mehr als 12 Jahren sein zu Hause nennen. Abdul weiß vor jedem Wetterbericht, wann die Sonne scheint. Zudem kann er den Gästen genau sagen hinter welcher Düne, zu welcher Zeit der Mond aufgeht. Es scheint als wäre die Wüste ein Teil von ihm geworden.

Ohne Handy und andere technische Geräte genießt Abdul das Wüstenleben. Mit seiner langjährigen Erfahrung inmitten der Natur ist er eine tolle Inspiration für unsere Gäste. Diese können den Alltagsstress in der Wüste weit hinter sich lassen.

Hussain

Hussain

Abdul’s Bruder Hussain ist der jüngste im Team. Nach den vielen Geschichten über die Canvas Club Familie ist er seinem Bruder gefolgt. Seitdem ist er im Team vor allem für die Technik zuständig. Das Camp wird komplett ohne Strom und Generator betrieben. Die nachhaltige Technik und das Arbeiten 40km in der Wüste, stellt das Team vor tägliche Herausforderungen. Diese jedoch bisher immer gemeinschaftlich gelöst werden.

Morgens, bevor die Sonne aufgeht bäckt Hussain mit Faheem gerne frisches Brot nach alter Beduinen Manier. Dazu sind Mehl, Wasser, etwas Salz alle Zutaten die sie benötigen.  Anschließend fehlt nur noch Feuerholz sowie ein heißer Stein. Der Duft des frischen Brots erfüllt die morgendliche Wüstenluft.

Faheem

Faheem

Faheem ist seit drei Jahren Teil der Canvas Club Familie. Anfangs haben die „alten Hasen“ dem gutaussehenden, leidenschaftlichen Sänger keine Woche in der Wüste zugetraut. Aber der erste Eindruck kann täuschen.

Heute ist Faheem nicht mehr wegzudenken. Er ist für Abdul und Ali wie ein Sohn geworden. Außerdem bringt er bei Canvas Club viele neue Ideen mit ein.  In der Wüstenküche ist Faheem der Chef. Es wird nur das gekocht, was jeder im Team von zu Hause kennt. Die Zutaten werden auf den Märkten der Region täglich frisch eingekauft.

Sarwar

Sarwar

Sarwar ist der Neuzugang im Team, doch auch er macht den Eindruck als wäre er noch nie woanders gewesen. Zwischen den Sanddünen der Wahiba in unserem privaten Wüstencamp ist sein Zuhause.

Bisher gab es keinen Tag an dem Sarwar nicht über beide Ohren strahlte. Mit seinem ansteckenden Lächeln liest er unseren Gästen jeden Wunsch von den Lippen ab.

Darum beim Oman-Spezialisten buchen

Vor Ort

Eigenes Canvas Club Team mit Büro in Muscat. Alle Reiseleiter kennen wir seit vielen Jahren, alle Leistungen vor Ort kommen von uns - aus einer Hand!

Expertise

Jeder Reiseberater lebte bereits mehrjährig in Oman. Wir kennen alle Hotels und Highlights des Landes persönlich! Und sind mehrmals jährlich vor Ort.

Wüstencamp

Eigenes Luxuswüstencamp 'Canvas Club' in der Wahiba Sands Wüste mit exklusiven Vorteilen für unsere Kunden

Netzwerk

langjährige, vertrauensvolle Partnerschaften mit den Hoteliers und Serviceanbietern vor Ort.

Erreichbarkeit

7 Tage die Woche kontaktierbar über alle gängigen Kommunikationskanäle – 24h Notfallnummer vor Ort.

Persönlich

Jede Reise wird individuell ausgearbeitet und zu 100% auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert!